Home » Regaloptimierung » XPace Scripting: Planogramm-Anpassung anhand von Saldenlisten

XPace Scripting: Planogramm-Anpassung anhand von Saldenlisten

notebook1

Das Ziel: Planogramme sollen automatisch anhand von Abverkaufs­zahlen aus Excel verändert werden, dabei sollen bestimmte Bedingungen eingehalten werden. Beispiel: aktuelle Renner sollen breiter positioniert werden, aktuelle Penner sollen reduziert werden, dabei sollen Richt­linien für Pflicht­artikel und Koppel­produkte eingehalten werden.

Ein entsprechendes Script

  • importiert Abverkaufslisten aus Excel
  • setzt die Werte in Positionierungs-Änderungen um
  • speichert die geänderten Planogramme und
  • erzeugt automatisch alle erforderlichen  Reports
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Print this pageEmail this to someone